Dämonenwelt
Die Horror-Buchdatenbank

Autoren/H.P. Lovecraft

Howard Philips Lovecraft
(geb. 20.August 1890 in Providence Rhode Island)

logo

H.P. Lovecraft, ein Kultautor des Horrorgenres war ein Sonderling, der zurückgezogen lebte und sich mit seinen wenigen Freunden meist nur per Briefverkehr austauschte. Sein schrifstellerisches Werk umfasst ca. 40 Kurzgeschichten und 12 Romane, die er vor allem in dem legendären Magazin Weird Tales veröffentlichte. Sein Stil ist bis heute einmalig und wohl kaum ein anderer Autor hat soviele 'Schüler', die versuchen sein Werk fortzusetzen. Er war der Begründer des Cthulhu-Mythos (eine Gruppe von amorphen Gottheiten, den sog. 'Großen Alten, die einst in grauer Vorzeit im Kampf besiegt aber nicht vernichtet wurden und deren Sinnen und Trachten die Eroberung der Welt ist), der nahezu in all seinen Geschichten in unterschiedlicher Form aufgegriffen wird. Lovecraft starb am 15. März 1937. Erst nach seinem Tode bekam sein Lebenswerk die gebührende Anerkennung und er wurde zu einem der meist gelesensten Autoren des Horrorgenres weltweit.


Links zu mehr Infos: zurück zur Autorenübersicht


Lovecraft's Wohnhaus

Lovecraft's Grab

Ein Projekt der Dämonenwelt